EMEA-CIS Deutsch

Kompostwender sind für die effiziente Erzeugung großer Mengen Kompost äußerst wichtig.

Kompostierung ist ein wichtiger Aspekt der weltweiten Abfallwirtschaft. Die Anwendungsmöglichkeiten von Kompost sind vielfältig, z.B. als:

  • Kopfdüngung für Gärten und Golfplätze
  • Sogenannte „Compost Socks“ sind aus einem Netz bestehende Filterstrümpfe, die mit Kompost gefüllt werden, um den Wasserfluss an einer Baustelle zu bremsen und das Wasser zu filtern, wobei das Erdreich abgefangen und die Erosion reduziert wird.
  • Erosionskontrolle bei Bodenflächen, die beispielsweise durch Baustellen, Erschließungs- und Bepflanzungsprojekte und freigelegte Flussufer gestört wurden
  • organisches Düngemittel oder Bodenstrukturverbesserungsmittel

Kompostwender sind für die effiziente Erzeugung großer Mengen Kompost äußerst wichtig. Diese Maschinen führen dem Komposthaufen Sauerstoff zu, um den Verrottungsprozess zu beschleunigen. Es werden hauptsächlich zwei Arten von Kompostwendern verwendet–mit Trommel und mit Hubtunnel. Kompostwender von Vermeer sind je nach Typ und Größe der Maschine zur Verarbeitung von bis zu 3000 cbm Kompost pro Stunde konzipiert.

Maschinen-Modell Bruttoleistung (maximal) Tunnelbreite
CT1010TX Tier4i Kompostwender
225 hp (167.8 kw)
10' (3.1 m)